Besuchszeit nach telefonischer Terminvereinbarung - 16:00 bis 18:00 Uhr -  Telefon: 0911-578783

"Wo immer sich eine Katze niederlässt, wird sich das Glück einfinden" (Stanley Spencer)

Typisch Kater

Im folgenden zeigen wir eine Auswahl an Fotos, die alle im Laufe der letzten Monate bei uns im Garten aufgenommen wurden und typisches Kater-Verhalten zeigen.

 

 

 

Johnny

 

 

Es wird beobachtet, beobachtet, beobachtet. Schließlich möchte MANN wissen, was die anderen Herren gerade so treiben.

 

 

 

 

Raphael

 

 

 

Sogar bei der Körperpflege wird genau hingesehen, was gerade in der Umgebung passiert.

 

 

 

Joschi

 

 

 

Besonders beliebt ist die Beobachtung von einer Position aus, die guten Schutz bietet.

 

 

 

Johnny

 

 

 

Raphael

 

 

 

Joschi

 

 

 

Für den maximalen Überblick eignet sich ein erhöhter Beobachtungsposten. Perfekt ist es, wenn dieser sogar noch von möglichst vielen Seiten geschützt ist.

 

 

 

Johnny

 

 

 

Etwas unangenehm dagegen können unerwartete Begegnungen sein, auch wenn sie - wie in diesem Fall geschehen - friedlich verlaufen.

 

 

 

Joschi (vorne) und Moritz

 

 

 

 

Deshalb lautet die Devise: WACHSAM BLEIBEN!

 

 

 

Johnny auf der Lauer

 

 

 

Ein kritischer Blick wirkt auch oft Wunder, ...

 

 

 

Moritz

 

 

 

... natürlich verbunden mit einer selbstbewussten Körpersprache.

 

 

 

Felix

 

 

 

Wichtig ist es zudem, immer wieder einmal auf Kontrollgang zu gehen, um zu überprüfen, ob alles noch seine Richtigkeit hat.

 

 

 

Joschi: "Hier scheint etwas nicht zu stimmen."

 

 

 

 

Johnny: "Na der wird doch wohl nicht ..."

 

 

 

 

Moritz: "Ich glaube fast, er tut es doch!"

 

 

 

 

Joschi tut, was er tun muss ;-) und meint: "So, jetzt ist die Ordnung wiederhergestellt."

 

 

 

... und nach getaner Tat, kann man sich entspannt in den Sessel legen.

 

 

Joschi schon fast entspannt

 

 

 

 

Joomla Template by Joomla51.com